Igelschutz

Wer in seinem Garten Igel vermutet sollte daran interresiert sein, dass sie nicht mit dem Mähroboter in kontakt kommen. Besonders junge und unerfahrenen Igel ziehen sich bei Gefahr nur in ihr Stachelkleid zurück und sind dann für die Stoßsensoren der Mähroboter kein ausreichender Widerstand was sehr selten zu Verletzungen führen kann.

Um das zu vermeiden ist es am einfachsten den Mähroboter so zu dimensionieren, dass er nicht in der Abenddämmerung laufen muss. Da Igel nur nachtaktiv sind, kann dann die Mähzeit etwa zwischen 6:00 und 17:00 konfiguriert werden. Das verhindert zuverlässig, dass Igel und Mähroboter sich begengen.

MOWER CENTER
Macheinstraße 3
88427 Bad Schussenried

fon  0 75 83 / 941 714
fax  0 75 83 / 942 701
info@mowercenter.de

527efb333